top of page
Header 1920 flach_Zeichenfläche 1.png

Lerne uns besser kennen

Das sind wir, das machen wir!

Striche.png

Zeit zum Mitmachen

Bevorstehende Veranstaltungen

INaH-Forum

Für alle Interessierten am Verein, seinen Themen und Aktionen. Zum Kennenlernen und Ideen einbringen.

Keine Anmeldung erforderlich!

Nächstes INaH-Forum

09. Juli 2024 um 19:30 Uhr

im Ev. Gemeindehaus Görsroth, Hessenstraße 36

Unser Team

Christina Redeker.jpg

Christina Redeker

Vorsitzende

Peter Fischer.jpeg

Peter Fischer

stellv. Vorsitzender

Rainer Gissing.jpg

Rainer Giessing

Schatzmeister

Denise Sachs.jpg

Denise Sachs

Schriftführerin

993AECD8-5F0F-4AA4-8411-6E27A9D42762_4_5005_c.jpeg

Harald Engelhard

Beisitzer

Ute Leukel Fischer.jpeg

Ute Leukel-Fischer

Beisitzerin

portrait dummy.jpg

Wir suchen dich

BeisitzerIn

1. Juni 2023

Der Verein ist gegründet!

Weil Nachhaltigkeit und Klimaschutz die zentralen Herausforderungen unserer Zeit sind, wird auch Hünstetten dazu einen großen Beitrag leisten – und Windenergie ist dabei nur EIN Thema. Deshalb haben die Aktiven jetzt einen gemeinnützigen Verein mit breiterer Zielsetzung gegründet.

Drei Handlungsfelder stehen im Mittelpunkt: die Energiewende, vor allem erneuerbare Energien, der Umwelt- und Naturschutz sowie das ressourcenschonende Leben und Wohnen. Für jedes Handlungsfeld steht eine Arbeitsgruppe in den Startlöchern. Geplant sind:

Infoabende und Expertenvorträge für alle Interessierten, Umweltprojekte, Events, Bürgerdialoge, ein regelmäßiges offenes Forum zum Austausch, Angebote für Kinder und Jugendliche, außerdem die Vernetzung mit Personen oder Gruppen, die bereits für Natur, Umwelt und den Klimaschutz unterwegs sind, sowie die Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung. Dazu gehört eine breitgefächerten Öffentlichkeitsarbeit.

Gründungsfoto.jpg

Rückblick

Am Anfang war der Bürgerentscheid

Ja zur Windkraft (Facebook-Titelbilder) (1920 × 1080 px).png

Voller Erfolg bei der Frage: „Sind Sie dafür, dass auf den gemeindeeigenen Flächen innerhalb der drei ausgewiesenen Vorranggebiete Windkraftanlagen errichtet werden?“ Im Vorfeld dieses Entscheids haben Grüne und SPD in Hünstetten gemeinsam mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Initiative “Nachhaltiges Hünstetten – JA zu Windkraft!” gegründet. Ihr ist es wichtig, sich als Windkraft-Befürworterin in die Diskussionen einzubringen. Informationen zum Thema Windkraft aufzuarbeiten und einem Faktencheck zu unterziehen.

Getragen von dem durchschlagenden Erfolg beschlossen wir, weiter zu machen und den Verein "Initiative Nachhaltiges Hünstetten" ins Leben zu rufen.

Unsere Projekte

Da steckt unsere Begeisterung drin

Wir treffen uns regelmäßig und erarbeiten neue Ideen, wie wir eine nachhaltige Wende in unserer Gemeinde vorantreiben können!

Presse

bottom of page